Musik - 03.10.12 -

Neues Album im Januar 2013

I Am Kloot wieder als Nachtschwärmer unterwegs

Gute Nachrichten für die Fans von I Am Kloot. Gestern hat die Band aus Manchester ihr neues Album “Let It All In” für Januar nächsten Jahres angekündigt. 2013 beginnt also gleich mit einem echten Highlight. Zehn neue Songs hat John Bramwell geschrieben und die erste Songauskopplung “Hold Back The Night” lässt wieder alle Nackenhärchen aufrecht stehen. Dem Meister der Melancholie ist die Schwermut wahrlich in die Seele tätowiert.

Zweieinhalb Jahre nach “Sky At Night” erwartet uns mit dem sechsten Album von I Am Kloot die Fortsetzung ihres warmherzigen Songkatalogs, der einzig und allein für die späten nächtlichen Stunden gemacht scheint, traurig-schöne Songs für die last order in der Eckkneipe oder für den first coffee zur Blauen Stunde. Ich freu mich jedenfalls wie Bolle drauf und hoffe sehr auf eine anschließende Tour, denn live ist diese Band schlicht umwerfend. Die Single “Hold Back The Night” erscheint als Albumvorbote am 5. November 2012. Das dazugehörige Video ist via Youtube leider gesperrt, bei diversen Quellen im Netz aber verfügbar. Dann gibt es hier aber wenigstens schon mal meinen Lieblingssong “From Your Favourite Sky” – den kann man gar nicht oft genug hören.

Hier die Tracklist von “Let It All In”:

Bullets
Let Them All In
Hold Back The Night
Mouth On Me
Shoeless
Even the Stars
Masquerade
Some Better Day
These Days Are Mine
Forgive Me These Reminders

iamkloot.com

www.myspace.com/iamklootmusic



Kommentar schreiben