Videos - 01.10.12 -

Video des Tages

Beth Hart – Bang Bang Boom Boom

Beth Hart besitzt eine der ausdrucks- und variationsreichsten Stimmen des modernen Rhythm And Blues. Davon konnte man sich in den letzten Jahren auf verschiedene Weise überzeugen. Sei es in der Verkörperung der unsterblichen Rock-Legende Janis Joplin im Musical “Love, Janis”, auf ihrem Schlüsselalbum “Leave The Light On” – der persönlichen Verarbeitung ihrer Drogenkarriere – oder zuletzt mit Joe Bonamassa auf dem Coveralbum “Don’t Explain.” Nächsten Montag erscheint ihr neues Studioalbum “Bang Bang Boom Boom”, dessen Titel gleich den großen John Lee Hooker assoziieren lässt. Und die sexy Pose auf dem Coverfoto erinnert an das berühmte amerikanische Pin-Up-Model Bettie Page.

Wenn man dann einen von Billie Holiday inspirierten Song wie “Baddest Blues” hört, lässt sich erahnen, dass die 40jährige Musikerin aus der Stadt der Engel den nächsten Entwicklungsschritt gemacht zu haben scheint und ihr der endgültige Durchbruch in den Kreis der Großen gelingen könnte. Appetit aufs Album machen wir Euch heute mit dem offiziellen Video zum hitverdächtigen Titelsong sowie als Zugabe mit einem kurzen Albumtrailer.

www.bethhart.com



Kommentar schreiben