Musik - 09.06.12 -

Mojo Limited Tour Edition

Tom Petty – Into The Great Wide Open Air

Zu den großen Konzert-Highlights für die Fans des puren Rock gehört mit Sicherheit die Tour von Rock and Roll Urgestein Tom Petty, der zur Zeit mit seiner Band The Heartbreakers die Welt bereist. In Deutschland gibt es nur zwei Open Air-Termine in Köln (25.06.) und Mannheim (30.06.) und dafür auch nur noch wenige Tickets. Für alle Devotionalienjäger und jene, die das Live-Erlebnis verpassen, gibt es aktuell eine Limited Tour Edition des letzten tollen Petty-Albums “Mojo“.

Diese ist mit einer Bonus-CD ausgestattet, die 12 Live-Tracks enthält, u.a. auch einige Versionen von Mojo-Songs. Hier wird, wie schon auf der äußerst empfehlenswerten Compilation “Tom Petty – The Live Anthology” deutlich, dass der Amerikaner neben “Boss” Bruce Springsteen, John Mellencamp und John Hiatt zu den ganz großen Rock-Songritern aus den vereinigten Staaten zählt.

Tracklist der Tour Edition:

Disk: 1
1. Jefferson Jericho Blues
2. First Flash Of Freedom
3. Running Man’s Bible
4. The Trip To Pirate’s Cove
5. Candy
6. No Reason To Cry
7. I Should Have Known It
8. U.S. 41
9. Takin’ My Time
10. Let Yourself Go
11. Don’t Pull Me Over
12. Lover’s Touch
13. High In The Morning
14. Something Good Coming
15. Good Enough

Disk: 2
1. Listen To Her Heart (Live)
2. You Don’t Know How It Feels (Live)
3. I Won’t Back Down (Live)
4. Takin’ My Time (Live)
5. I Should Have Known It (Live)
6. Sweet William (Live)
7. Jefferson Jericho Blues (Live)
8. First Flash Of Freedom (Live)
9. Running Man’s Bible (Live)
10. Good Enough (Live)
11. Refugee (Live)
12. American Girl (Live)



Kommentar schreiben