Musik - 30.04.12 -

Abschied von einer sensiblen, klugen Powerfrau

Ohrtrommlers Live-Tipp: Farewell-Tour von Ronnie Taheny

Mich persönlich betrübt es sehr, dass Ronnie Taheny, diese famose australische Songwriterin, diese großartige Live-Performerin hierzulande nie die große Popularität erfahren hat, die diese hoch sympathische Person und exzellente Musikerin verdient hätte. Da teilt sie das Schicksal mit dem ebenfalls hoch geschätzten Paul Kelly, der hier eigentlich auch als einer der herausragenden Songwriter gefeiert werden müsste. Nun haben wir uns der traurigen Tatsache zu stellen, dass Ronnie, die Deutschland über 17 (!) lange Jahre treu bereist und bereichert hat mit ihren Alben und Konzerten, auf Farewell-Tour durchs Land ist.

Ein Abschied, der uns treue Fans zutiefst schmerzt, den wir andererseits aus dem Blickwinkel der Musikerin gut verstehen und nachvollziehen können. Schließlich zieht Ronnie Taheny in Zukunft schlicht die Sonne des heimatlichen Down Under der Kälte ihrer zeitweiligen Wahlheimat vor. Wer würde da nicht tauschen wollen? Es sei ihr von Herzen gegönnt, die Vorzüge Australiens in vollen Zügen auszukosten.

So werde ich mit den nicht wenigen treuen Fans – die am kommenden Samstag hoffentlich vollständig anwesend sein werden – im Schaustall Langenfeld Ronnie Taheny einen würdigen Abschied bereiten und mich persönlich bei ihr dafür bedanken, dass sie uns beschenkt hat mit ihrem großen Talent, ihrer wundervollen Musik, ihrer wohltuenden Lebendigkeit, ansteckenden Fröhlichkeit, reflektierten Nachdenklichkeit, spürbaren Sensibilität, ihrer liebenswerten Fähigkeit zur Kommunikation und Interaktion und nicht zuletzt für ihre vorbildliche Professionalität, die sie auch für eine Handvoll von Zuhörern voller Leidenschaft und Hingabe spielen ließ, wo immer sie auftrat.

Also Leute, erweist Ronnie die Ehre und beschert ihr einen so denkwürdigen Abschied, dass sie uns so vermissen wird wie wir sie.

Jetzt schon mal tiefe Verneigung und Danke, Danke, Danke Ronnie! Best wishes and hope to see you again sometimes somewhere! Your great!

Hier die definitiv letzten deutschen Konzert-Termine:

02.05. – Weilburg: Cafe Ententeich
04.05. – Rodgau: Maiximal
05.05. – Langenfeld: Schaustall
06.05. – Rotenburg: Kantor-Helmke-Haus (VHS)
08.05. – Kiel: KulturForum in der Stadtgalerie
11.05. – Rathenow: St. Marien Andreas Kirche
12.05. – Schwerin: Speicher
15.05. – Eckernförde: Carls Showpalast
18.05. – Bad Segeberg: Restaurant am Ihlsee
22.05. – Insel Pellworm: Schipperhus
24.05. – Krefeld: KulturRampe
25.05. – Wuppertal: Spunk-Cafe
26.05. – Rossdorf: Biergarten
31.05. – Bad Hersfeld: Buch Cafe
01.06. – Ellwangen: Irish Pub Leprechaun
02.06. – Nürtingen: Club Kuckucksei

www.ronnietaheny.com



Kommentar schreiben