Videos - 29.04.12 -

Video des Tages

Muskat – Floating Song

Köln schon wieder, aber auch Düsseldorf. Nein, nein, es muss nicht immer die oft beschworene, herzlich gepflegte und im übrigen völlig aufgesetzte Konkurrenz zwischen den beiden Rheinseiten sein. Ja, ja es geht auch in schöner spannungsfreier Einigkeit und Harmonie. Wie die Band Muskat beweist, die die Würze im Namen austrägt und nicht in städtischen Rivalitäten. 

Fünf Wahlkölner, drei sympathische Männer, zwei attraktive Frontfrauen und Songs, die mit ihrem appetitlich gewürzten Folk-Pop gute Laune verbreiten. Mal besinnlich melancholisch, mal fröhlich verspielt, auf jeden Fall sehr lebendig und liebenswert. So wie das Video zum “Floating Song”, das den Spaß an der Freude transportiert, den die junge Band offenbar hat und der auch die fünf Songs ihrer EP “Floating” auszeichnet. Richtig guter Flow. Da freut man sich darauf, dass es hoffentlich bald mehr bald Muskat gibt, nicht nur in der gepflegten Küche.

Wenn Ihr Lust habt, die Band live zu erleben, hier die anstehenden Konzerttermine:

04.05. – Köln, Uni Mensa Köln
18.05. – Köln, Lichtung
06.06. – Düsseldorf, KIT/Kunst Im Tunnel
17.07. – Villingen-Schwenningen, Burgruine Waldau
26.10. – Leverkusen, Altes Bürgermeisteramt

Muskatband.de

muskat.bandcamp.com/album/floating-ep



1 Kommentare zu “Muskat – Floating Song”

Mayo Velvo am 29. April 2012 17:27

… herrlich, und dann noch mit meiner “Kollegin” Olivia! :))

Kommentar schreiben