Musik - 17.03.12 -

Berliner Nachtgeschichten

NIAS – NIAS

Das Berliner Alternative Trio NIAS legt nach zwei Singles Veröffentlichungen nun ihr erstes, gleichnamiges Album “NIAS” vor.

Begonnen hatten Sänger und Gitarrist Nikolas ,Tille‘ Tillman und Schlagzeuger Milian Vogel als Duo bis sich ihnen 2010 der Multiistrumentalist Georg Wende anschloss.

In ihrem Debütalbum will das Trio seiner Heimatstadt Berlin ein Tondokument setzen. Dass dies dann auf Englisch geschieht, und die Band verdächtig nach Metronomy mit einem Schuss Chromeo und Bloc Party klingt, verwundert dabei ein wenig.

Dennoch bietet das Album 11 handfeste, dem Tageslicht eher abgewandte Songs, die „sowohl im Club als auch im Bett funktionieren sollen“ (Zitat des Presseinfos).

Na denn, tanzt und kuschelt mal schön!



Kommentar schreiben