Musik - 01.03.12 -

Video des Tages

Lucio Dalla – Caruso

“Stirb Ma Ned Weg” heißt ein Lied von Konstantin Wecker, das er gemeinsam mit Lucio Dalla für sein Album “Wenn Du fort bist” aufgenommen hat. Leider ist es seit heute eine traurige Gewissheit, dass der italienische Liedermacher mit der unverwechselbaren Stimme von uns gegangen ist. Dalla, der am kommenden Sonntag 69 Jahre alt geworden wäre, erlag am Donnerstag in Montreux (wo er gestern Abend noch ein Konzert gegeben hatte) einem Herzinfarkt. Der aus Bologna stammende “Cantautore” hinterlässt ein Werk von über 30 Alben, die ihn als kritischen Rockpoeten ausweisen.

Seine bei uns bekanntesten Lieder waren “Canzone”, das es 1997 in die deutschen Top 100 schaffte und vor allem “Caruso”, seine liebevollen Hommage an die italienische Tenorlegende. Dieses Lied wurde von zahlreichen namhaften Sängern wie vom großen Luciano Pavarotti und von Andrea Bocelli interpretiert. Aber niemand hat je das Gefühl dafür besser getroffen als der Komponist selbst. In Erinnerung an den bedeutenden italienischen Songwriter eine seiner Live-Fassungen von “Caruso”. So wie hier in Verona, vertieft ins Lied, die Wollmütze auf dem Kopf werden wir ihn in Erinnerung behalten. Riposa in pace, Lucio!

www.luciodalla.it



Kommentar schreiben