Videos - 02.02.12 -

Video des Tages

Dex Romweber Duo – People, Places and Things

Na, da hat der liebe Freund Leon Hardy Herzfeld dem Ohrtrommler aber eine echte Steilvorlage zum Video des Tages geschossen. Vor wenigen Minuten preist Hardy die Libertines mit der Aussage “So geht das mit dem Rock ‘n’ Roll” und just in dem Moment will ich meine Begeisterung über das Dex Romweber Duo teilen, deren aktuelles Album “Is That You In The Blue?” bei mir auf heavy rotation läuft und sich auf Anhieb einen Ehrenplatz neben der nicht minder geilen JD McPherson “Signs & Signifiers” erspielt hat.

Zusammen mit seiner Schwester Sara bildet Dexter Romweber, der bereits seit 1983 im Rock and Roll musikalisch aktiv, ein wunderbares Duo, das wie die Inspirationsquelle der White Stripes oder Kills daherkommt. Und man merke auf: Eben jener großartige Jack White, der übrigens gerade an seinem ersten Soloalbum bastelt, nennt diesen Dexter Romweber als einen seiner wichtigsten Einflüsse. Wird also Zeit, dass Dex samt Schwesterherz endlich auch bei uns bekannt wird. Denn das ist exzellente Rock ‘n’ Roll Musik, zu der unser guter alter Elvis garantiert im Blue Suede Shoes Himmel die Hüften kreisen lässt. Unser schönes Video des Tages gehört zum Song “People, Places And Things” vom Album “Ruins Of Berlin”.

Weil das neue Album – wie oben bemerkt – so gut ist, dass ich es nachträglich in meine Top Ten der Jahresbestenliste 2011 aufnehme, gibt es hier gleich noch zwei aktuelle Videos vom Dex Romweber Duo als Zugabe, das deren Bandbreite zeigt. Wer auf solche Musik steht, kommt an “Is That You In The Blue?” nicht vorbei.

Long live Rock and Roll!

www.myspace.com/dexterromweberduo

www.bloodshotrecords.com/artist/dex-romweber-duo

Ähnliche Artikel:



Kommentar schreiben