Musik - 28.08.11 -

Gebt dem Nachwuchs eine Chance!

Wölli & Die Band des Jahres – Alles auf Anfang feat. Campino

Woelli-Alles-auf-Anfang Wenn das keine Überraschung ist! Wölli, über 15 Jahre lang Taktgeber der Toten Hosen bringt ein Album mit eigenen Songs heraus. DAS IST NOCH NICHT ALLES erscheint am 9. September 2011 auf dem DTH-Label JKP.

Nach einem schweren Verkehrsunfall war der Drummer der Hosen, bürgerlich übrigens Wolfgang Michael Rohde, vor rund 10 Jahren gezwungen, die Trommelstöcke aus der Hand zu legen. Mit seinem eigenen Label Goldene Zeiten verlegte sich der Ex-Berliner seither darauf, neue Bands zu entdecken und zu fördern.

Jetzt, kurz vor seinem 60. will er es noch mal wissen. Über die Jahre hat Wölli eine ganze Menge eigener Songs komponiert und getextet. Aus diesem Material sowie aus ein paar spontanen Last-Minute-Probenraum-Ideen wurden gemeinsam mit musikalischen Freunden  12 Tracks eingespielt.

Tracklisting ALLES AUF ANFANG

1. Mein Wildes Herz
2. Ich Fühl Mich Wunderbar
3. Alles Nochmal Von Vorn
4. Weil Es Dich Gibt
5. Mich Kriegt Ihr Nie
6. Kein Grund Zur Traurigkeit
7. Der Mann Hinter Dem Schlagzeug
8. Nummer 1
9. Two Drunken Drummers
10. Ich Liebe Das Leben
11. Blick Nach Vorn
12. Nicht Zu Besiegen

Bei der Singleauskopplung ALLES NOCHMAL VON VORN wird Wölli von seinem ehemaligen Frontmann Campino am Mikro untersützt. Das Video zur Single seht Ihr hier:

Wölli & die Band des Jahres sind:

  • Wolfgang “Wölli” Rohde (Gesang, Harp, Percussion)
  • Klaus Vanscheidt (Gitarre, Gesang)
  • Gigi (Gitarre, Gesang)
  • Tim Husung (Drums, Percussion)
  • Tim Schulte (Bass, Gesang)
  • Barney Brands (Keyboards, Akordeon, Gesang)
  • Special Guest: Andreas Frege alias Campino (Gesang)

Alles nochmal von vorn“ ist soeben erschienen und im Download-Store Eures Vertrauens zu beziehen. Übrigens: nicht nur Campino mischt auf der Platte mit, auch Kuddel steuert ein paar Gitarrenklänge bei und Wöllis Nachfolger und ehemaliger Schlagzeug Roadie Vom Ritchie ist bei „Two Drunken Drummers“ als Duettpartner am Start.

Und weil nichts so schön ist, wie Live-Musik gehen Wölli und die Band des Jahres im Herbst auf Tour. Hier sind die Termine:

Wölli und die Band des Jahres – “Das ist noch nicht alles”-Tour 2011

19.10.2011: Stuttgart, Universum
20.10.2011: CH – Zürich, Dynamo
21.10.2011: München, Backstage
22.10.2011: AT – Wien , Arena
23.10.2011: Dresden, Alter Schlachthof
26.10.2011: Leipzig, Werk2 Halle D
27.10.2011: Berlin, Lido
28.10.2011: Hannover, Bei Chez Heinz
29.10.2011: Bremen, Lagerhaus
30.10.2011: Köln, Luxor
10.11.2011: Hamburg, Knust
11.11.2011: Bielefeld, Kamp
12.11.2011: Düsseldorf, Stone
13.11.2011: Frankfurt, Nachtleben

Ähnliche Artikel:



1 Kommentare zu “Wölli & Die Band des Jahres – Alles auf Anfang feat. Campino”

Schlosser am 3. Januar 2012 00:46

“Michael Frege alias Campino”

Ich kenn ihn zwar leider nicht persönlich, aber ich bin mir absolut sicher, dass er nicht Michael, sondern Andreas heißt ;)

Kommentar schreiben