Musik - 28.01.11 -

Der Preis ist heiß

Warner Music macht sich Hoffnungen auf zahlreiche NME-Awards

NME_Awards_2011 Wenn am 23. Februar in Londons O2 Academy Brixton die renommierten NME Awards verliehen werden, kann sich auch der zum Verkauf stehende Mayor WARNER MUSIC über zahlreiche Nomminierungen freuen.

Ausgezeichnet werden könnten in diesem Jahr:

FOALS: Die Math Rocker aus Oxford haben beste Chancen, in den fünf Kategorien „Best British Band“, „Best Live Band“, „Best Album“ (für „Total Life Forever“), „Best Track“ (für „Spanish Sahara“) und „Best Album Artwork“ (für „Total Life Forever“) ausgezeichnet zu werden.

MY CHEMICAL ROMANCE
: Die New Yorker Alternative Rock-Heroen glänzen in den Nominierungskategorien „Best International Band“, „Best Album“ (für: „Danger Days: The True Lives Of The Fabulous Killjoys“), „Best Video“ (für: „Na Na Na…“), „Best Album Artwork“ (für: „Danger Days: The True Lives Of The Fabulous Killjoys“). Ebenso ist Frontmann Gerard Way in der spektakulären Rubrik „Hero Of The Year“ nominiert! MCR werden zusätzlich auf der Verleihungszeremonie live performen!

MUSE: Nominierungsregen als „Best Live Band“, „Best British Band“ und gleich zweimal in der Kategorie „Hottest Man“ für Dominic Howard und Matt Bellamy! Vorher werden die Briten live bei der Verleihung der Grammy Awards am 13. Februar zu sehen sein und U2 am 3. April in Buenos Aires live supporten. Zu hören gibt’s natürlich dann auch die aktuelle Single „Resistance“.

BIFFY CLYRO: Daumendrücken für die geballte Power des Schotten-Trios in den Kategorien „Best Live Band“ und „Best British Band“.

CEE LO GREEN: Neben ganzen fünf Grammy Award-Nominierungen und diversen Brit Award-Nominierungen nun auch eine Nominierung für den NME Award für „Fuck You“ in der Kategorie „Best Track“! Die neue Single „It`s OK“ der Gnarls Barkley-Stimme erscheint im kommenden März.

PLAN B: Nominiert als „Best Dancefloor Filler“ für „Stay Too Long“. Die kommende Single „Prayin`“ erscheint Ende März.

JANELLE MONAE – laut FAZ “klüger als Beyoncé, tanzbarer als Erykah Badu und visionärer als Prince”: Nominiert für den „Best Track“ (für „Tightrope“ feat. Big Boi).

GREEN DAY: Last but not least sind die Poppunkrocker von Green Day bzw. Frontmann Billie Joe Armstrong in der sexy Rubrik „Hottest Man“ nominiert! Die Live-CD/ DVD des rockigen Trios mit dem ultimativen Titel „Awesome As Fuck“ erscheint am 18. März.

Aus dem Warner-Aufgebot werden die Foals und My Chemical Romance auch live zu sehen sein.



Kommentar schreiben