Stars - 18.09.10 -

Ritter oder Randalierer?

Katy Perrys Verlobter Russel Brand am Flughafen von L.A. verhaftet

Der britische Comedian Russel Brand war mit seiner Verlobten Katy Perry unterwegs, als es am gestrigen Freitag zu einem Handgemenge mit einem Fotografen kam.

Nach Berichten soll der eher als witzig und umgänglich bekannte Moderator den Paparazzo zur Seite geschubst und ihn verbal angegriffen haben. Jetzt wurde Russel Brand wegen Körperverletzung angezeigt. Nach dem Vorfall wurde der 35-jährige Star auf das nächstgelegene Polizeirevier zur Aufnahme seiner Personalien gebracht. Die Kaution wurde zunächst auf 20.000 US-Dollar festgelegt, später aber kam Brand ohne Zahlung frei.

Katy Perry (25) twitterte kurz darauf, wie es zu dem Ausraster ihres Liebsten, den sie in diesem Herbst zum Mann nehmen möchte, gekommen ist. Angeblich wurde sie von dem Fotografen belästigt.

So warnte sie auf der Socialnetworkingseite Twitter: “Wenn ihr zu weit geht und versucht, unter mein Kleid zu fotografieren, dann wird mein Verlobter seiner Aufgabe nachgehen und mich beschützen.”



Kommentar schreiben