Bücher - 15.03.08 -

Macht die Jugend unsere Sprache kaputt?

Ist die deutsche Sprache tatsächlich vom Aussterben bedroht und bedeutet mehrsprachig aufzuwachsen Risiko oder Segen? Die deutsche Sprache ist in aller Munde, doch nicht selten beherrschen Halbwissen und Vorurteile die (öffentliche) Diskussion.

Vernäht und zugeflixt DUDEN

Das neue Lesebuch “Vernäht und zugeflixt! Von Versprechern, Flüchen, Dialekten & Co.” aus dem Duden-Verlag setzt auf Wissen und Information und eröffnet spannende und amüsante Einblicke in verblüffende sprachwissenschaftliche Erkenntnisse.

Die Beiträge beschäftigen sich mit viel diskutierten Themen wie zum Beispiel Mehrsprachigkeit, Sprachwandel, Jugendsprache, Fremdwortgebrauch und Dialekt. Nach welchen Regeln versprechen wir uns, was hat Fluchen mit der Nationalität zu tun, warum können Babys alle Sprachen und wie spricht man Dialekt mit den Händen?

Die unterhaltsame und informative Neuerscheinung ist ab sofort für 12,95 Euro im Handel und zum selben Preis als E-Book im Downloadshop von Duden unter http://www.duden.de/downloadshop erhältlich.



Kommentar schreiben