Musik - 28.01.08 -

Musik aus einer Parallelwelt: Gonzales

Gonzales: Soft Power | VÖ: 04.04.2008 (CD Album & Download)Der ganz große Durchbruch steht Jason Beck noch bevor und das, obwohl sich hinter Gonzales ein musikalische Genie versteckt.

Seine Musik reicht vom experimentellen, aber dennoch groovigen Beats auf seinem in Berlin entstandenen Debüts “Gonzales über Alles” aus dem Jahr 2000, über die Produktion von Feists erstem Meisterwerk “Let it Die” bis hin zu seiner letzten Platte “Solo Piano“, die das JazzEcho als “die bezaubernsten 41 Minuten und zwei Sekunden Klaviermusik” bezeichnet.
Nach vielen Konzerten und weiteren tollen Experimenten und Remixen ist es nun an der Zeit, mit seinem neuen Album “Soft Power” die Herzen vieler Menschen mehr zu erobern. Wie es wirklich klingen wird, verrät uns das Multitalent noch nicht, aber die Aussage “I´m singing my ice-cold heart out on this album” lässt doch einiges erwarten.

Sein wir also gespannt und freuen uns auf den 4. April, wenn “Soft Power” erscheint.

Ähnliche Artikel:



Kommentar schreiben